"Zur Krone"

Bereits seit fünf Generationen befindet sich unser Gasthof im Familienbesitz. Wir bieten Ihnen gutbürgerliche Küche und Thüringer Spezialitäten. Unser Gasthof liegt idyllisch, sehr ruhig in unmittelbarer Nähe des Hohenwartestausees und direkt am Saaleradweg. Sowohl Wanderer, Radfahrer, Angler, Badegäste und Wassersportler finden hier gute Bedingungen vor. Unser Ruderboot mit Elektro-Motor steht unseren Hausgästen kostenlos zur Verfügung.

"Boot"

Altenbeuthen liegt direkt an der alten Heer- und Handelsstraße zwischen der Messestadt Leipzig und der Reichsstadt Nürnberg. Von Leipzig kommend führte diese wichtige Verbindung über Gera, Pößneck nach Paska, einen steilen Berg (dem Paskaer Eltsch) hinunter zur Furt durch die Saale an der Linkenmühle. Dann ging es den steilen Mühlberg hinauf nach Altenbeuthen und weiter nach Lobenstein, Nordhalben bis nach Nürnberg.
Nach dem schweren Aufstieg machten die Durchreisenden mit ihren Pferden Rast in Altenbeuthen im "Erbkretzmar", unserem Gasthof. Unsere Gaststube diente früher als Pferdestall, der Gastraum befand sich darüber und die Handelsreisenden schliefen gegenüber dem Pferdestall (in unserer heutigen Gaststättenküche.

"Stube"

"Biergarten"